03.07.2013

Gentleman Radtke

Am vergangenen Freitag traf sich der Düsseldorfer Dressurausbilder Stefan Radtke nach über einem Jahr mit einer Gruppe seiner wichtigsten Freunde und Begleiter im Reitsport im Düsseldorfer Restaurant „Victorian“.
An diesem Abend wurde viel gelacht und geplaudert.
Am Nachbartisch ass ein junges Paar ebenfalls zu Abend.
Als das Paar später seine Rechnung bezahlen wollte, staunten sie nicht schlecht, als ihnen das Servicepersonal mitteilte, dass die Rechnung bereits beglichen war.
Stefan Radtke hatte sie bezahlt, weil er befürchtete, dass er und seine Begleiter zu laut waren.
„Das können wir so nicht unterstreichen. Sie waren eher sehr sympathisch und nett. Einer der Herren schaute allerdings öfter schüchtern zu uns rüber, wenn die Gruppe wieder etwas zu lachen hatte und lächelte. Wahrscheinlich war es ihm etwas unangenehm“, so das Paar.